Erfolgreich den Katastrophenfall geprobt

Kreisfeuerwehr und Landkreis Harburg übten gemeinsam eine Großschadenslage
Sturm und Starkregen sorgten für reichhaltiges Übungsszenario

IMG-20181117-WA0001(kpw) LANDKREIS HARBURG/SCHIERHORN  Mit Erfolg haben am Sonnabend die Mitglieder der Kreisfeuerwehr mit mehreren Einheiten, Mitarbeiter des Landkreises Harburg sowie Mitglieder aller anderen im Landkreis Harburg …weiterlesen

Einsatz: UNW – Droht zu fallen Baum/Ast

Alte Eiche hielt Böen nicht mehr Stand

Inked20180809_202207_LI(ffs) SCHIERHORN/WEIHE  Nach der großen Hitzewelle zog am Donnerstagabend ein kurzes, aber dennoch heftiges Gewitter, über Schierhorn hinweg. Bedingt durch begleitete Windböen hielten zwei große Eichen, in der Schierhorner Allee, diesen nicht mehr Stand und es drohten mehrere große Äste aus der Krone auf …weiterlesen

Einsatz: UNW – Baum auf Strasse

Seevestraße wieder nicht verschont

IMG-20170913-WA0004(ffs) SCHIERHORN/WEIHE  Der erste schwere Herbststurm „Sebastian“ diesen Jahres, ist auch über Schierhorn und Weihe hinweggezogen und hat in der Folge auch für die Feuerwehr Schierhorn wieder zu einem Stundelangen Einsatz geführt. Gegen halb drei Nachmittags wurden die Einsatzkräfte wieder nach Weihe in die Seevestraße …weiterlesen

Einsatz: TH1 – Droht zu fallen Baum

Sturmtief „Elon“ sorgt für Hilfeleistungseinsatz

20150109_3SCHIERHORN Die erste Runde des an diesem Wochenende erwarteten Sturmtiefs „Elon“ und dessen Ausläufer, sorgte am späten Freitagnachmittag für einen Hilfeleistungseinsatz für die Feuerwehr Schierhorn. Diese wurde durch die Rettungsleitstelle in die Straße Schierhorner Allee gerufen. Dort drohte ein Baum …weiterlesen

Einsatz: TH1 – Baum auf Straße

Schierhorn/Weihe Ein am Straßenrand stehender Baum ist auf Grund der Witterungen quer über die Fahrbahn gekippt und versperrte diese vollständig. Unter zur Hilfename von 2 Motorsägen und 11 Einsatzkräften, konnte die Fahrbahn nach gut einer halben Stunde, wieder befahren werden.
Bild u. Text: Feuerwehr Schierhorn

Einsatz: TH-Baum auf Straße

Unwetter war kurz, aber heftig

Schierhorn In den späten Morgenstunden, überquerte ein kurzes aber heftiges, von Gewitter, Sturmböen und Starkregen begleitetes Unwetter, Schierhorn. Gegen 11.15 Uhr wurde die Feuerwehr Schierhorn zu einem Einsatz in die Straße Zum Hassel alarmiert. Dort versperrte eine quer über die Fahrbahn liegende Birke, den gesamten …weiterlesen